Bei schönstem Wetter konnten wir in einer kleinen Gruppe am 14.9. die Sonne und das wunderschöne Konzert im Garten genießen.

Der WohnPark Großburgwedel veranstaltet regelmäßige öffentliche Konzerte zusammen mit dem Verein „Klassik in der Klink“ www.klassikinderklinik.de. In der Regel finden die Konzerte in den Innenhöfen im Garten oder im Kaminzimmer statt. Alle Musiker sind immer sehr gut ausgebildet und die Rückmeldung zu den Konzerten sind meistens sehr positiv.

Während der Corona-Zeit haben wir bisher im Schnitt 1x pro Monat ein Überraschungs-Gartenkonzert nur für unsere Bewohner organisiert. Von einem Tuba-Duo, über einem Bläser-Trio bis zu einem Countrysänger mit Gitarre kam diesmal am 12.September ein Jazz-Trio besetzt mit Anja Ritterbusch (Gesang), Eike Wulfmeier (Piano) und Clara Däubler (Kontrabass), die bekannte Melodien aus dem Great American Songbook und Bossa Nova spielten.

Das Konzert war auch diesmal wieder ein voller Erfolg gewesen. Das Wetter hat mitgespielt und die Atmosphäre war wieder sehr schön gewesen. Die Bewohner haben von Ihnen Balkonen und Terrassen der Musik zugehört. Einige sind auch runtergekommen und haben der Musik direkt von den Gartenbänken gelauscht. Es gab auch ein paar Fußgänger, die von der Straße zugehört haben.

Natürlich wurden die geltenden Corona-Regeln beachtet und eingehalten!